Lebenswege Initiationen und Körperentpanzerung mit Anke Mrosla

Lebensweg - Anke Mrosla

Begleitung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Die Lebenswege sind eine Heilpraxis für Somatic Experiencing nach Peter Levine, Traumatherapie, Körperentpanzerung mit der Methode der Prozessorientierten Körpertherapie und Lebensberatung, sowie Übergangszeremonien und Übergangsriten. Ausserdem sind sie Schulungsort für schamanistisches Wissen in der Tradition der Rattlesnakeschule der Twisted Hairs.


persönliche Zeremonien

2009_Earthlodge_Baum_Federn_2.jpg

Jeder Mensch kommt in seinem Leben in Situationen großer innerer oder äußerer Veränderungen oder Herausforderungen.

Der Tod eines geliebten Menschen, Heirat, Trennung, entscheidende Wechsel im Beruf und ähnliches bringen unser inneres Gleichgewicht zuweilen ins Wanken. Dann brauchen wir Zeit, uns neu zu orientieren, zu trauern, zu feiern und uns wieder auszurichten.

Hierbei können persönliche Zeremonien von großem Nutzen sein. Im persönlichen Gespräch finden wir heraus, welche Schritte zur Verarbeitung nötig sind, wie etwas gefeiert werden will und was die gewünschte Erweiterung ist. So entsteht eine individuelle Zeremonie, die man entsprechend des Anlasses und der persönlichen Bedürfnisse allein in der Natur, mit der Familie oder Freunden begeht.

Grundlage aller persönlichen Zeremonien ist in der schamanischen Tradition immer die Herstellung elementarer Balance und die Einbeziehung der Kräfte in der Natur.
 
Bei Interesse bin ich gerne zu einem unverbindlichen Vorgespräch bereit.

Kontakt:0162-9434975


© Anke Mrosla - lebenswege-initiationen.de